KIKIBU

Allgemeines zum KIssinger KInderBUs:

Im Jahre 1979 nahm der KIKIBU das erste Mal Fahrt auf. Seit Oktober 2016 ist er in alter Tradition mit neuem Team wieder im Landkreis unterwegs.

Der KIKIBU ist ein Spielbus, der die Kinder in unserem Landkreis dort erreicht, wo sie sich befinden: in ihrem Heimatort. Durch sein offenes Angebot möchte der KIKIBU Spielräume für Kinder von sechs bis zwölf Jahren schaffen.

Angebote:  SPIELEN, SPIELEN, SPIELEN

Kreativangebote  z.B. Basteln, Malen…

Freies und selbstbestimmtes Spiel mit dem gesamten Spielinventar wie z.B. Riesenlegos, Flusssteinen, Mini-Slackline, Vier-Gewinnt, Stelzen, Fahrgeräten, Ballspielen …

Spielangebote einzeln und in der Gruppe, z.B. Kreisspiele, Bewegungsspiele, Diabolos

Der KIKIBU sucht aufgrund seines offenen auf Freiwilligkeit basierenden Konzeptes, die Städte, Märkte und Gemeinden auf.

ein Angebot von „ProJugend im Landkreis Bad Kissingen e.V.“ im Auftrag der Kommunalen Jugendarbeit des Landkreises Bad Kissingen

 

Infos zum Spielbuseinsatz:

  • Je nach Wetterlage kann der Veranstaltungsort variieren
  • Getränke (Verpflegung) mitbringen
  • dem Wetter angepasste und alte Kleidung anziehen, die beim Spielen schmutzig werden darf (wenn das Wetter es zulässt, spielen wir auch im Freien)
    • an kalten Tagen: Jacke, feste Schuhe, Matschhose
    • an warmen Tagen: Sonnenhut und geg. Sonnencreme
    • rutschfeste Hallenschuhe
    • Fahrradhelm falls vorhanden

Das Angebot ist offen, d.h. die Kinder dürfen jederzeit während des KIKIBU-Einsatzes hinzukommen oder gehen. Der Besuch ist an die Erlaubnis der Eltern gebunden. Es bedarf keiner Anmeldung. Die Aufsichtspflicht bleibt bei den Eltern. Es entstehen den Eltern keine Kosten durch Spielen und Basteln. Ein Angebot ist für den Zeitraum von drei Stunden angesetzt.

Falls Sie noch Fragen haben, können Sie sich gerne bei uns persönlich melden.

 

Termine:

Weitere Termine in Planung!

(aktuelle Informationen und kurzfristige Änderungen können hier eingesehen werden)

 

Ehrenamtlicher Einsatz:

Du möchtest:

  • dich gerne ehrenamtlich engagieren
  • Erfahrungen in der mobilen Spielbusarbeit sammeln
  • dich in spielpädagogischen Ansätzen ausprobieren
  • viel Spiel und Spaß (meist) im Freien erleben

Du bist:

  • kreativ
  • offen
  • flexibel
  • zuverlässig

…und hast vielleicht bereits Erfahrungen im pädagogischen Bereich sammeln können. Dann melde dich bei uns und sei bei unseren Spielbuseinsätzen mit dabei!!!!

 

 

 

Kontakt:

Kathrin Kuhn

ProJugend im Landkreis Bad Kissingen e.V.

Klosterweg 13

97688 Bad Kissingen

Tel: 0160 – 3685530

E-Mail: kathrin.kuhn@projugend-kg.de