Gemeindejugendarbeiter Manuel

Hallo, ich bin Manuel Müller.

Ich arbeite seit Anfang Oktober 2016 für den „Pro Jugend im Landkreis Bad Kissingen e.V.“ und bin für die Gemeinden Oerlenbach , für die Stadt Münnerstadt sowie für die integrative Jugendsozialarbeit in Münnerstadt zuständig. Die Gemeindejugendarbeit in Münnerstadt mache ich im Team zusammen mit meinem Kollegen René Felcht.

Ich habe in Würzburg Erziehungswissenschaften und in Leipzig Kunstpädagogik studiert. Die 2 Jahre vor meiner Tätigkeit bei Pro Jugend habe ich in Berlin als Erzieher in einer großen Kita mit offenem pädagogischem Konzept gearbeitet. Die Arbeit mit den ganz Kleinen war für mich komplett neu aber ich konnte in dieser Zeit viel lernen, gerade was mein professionelles Selbstverständnis und meine persönlichen Grenzen angeht, die bekannter Weise im Erzieher-Job schon das ein oder andere Mal ausgetestet werden. Es hat mich selbst erstaunt wie mich diese Arbeit persönlich voran gebracht hat. Mich hat es dann aber doch wieder zurück zur Jugend gezogen, da dies auch im Studium stets mein Schwerpunkt war und mir diese Gruppe sehr am Herzen liegt. Vielleicht auch deshalb, weil für Kinder die Angebote doch dichter vorhanden sind als für die Jugend, die vor allem im ländlichen Bereich oftmals wenige Anlaufstellen findet. Ich war in meiner Jugend selbst lange in der regionalen Jugendarbeit aktiv und freue mich darauf hier wieder einzusteigen.

Ich freue mich sehr darauf Ansprechpartner, Vermittler und einfach verlässliche Kontaktperson vor Ort zu sein. Ich möchte gerne immer ein offenes Ohr für euch haben und hoffe, dass wir gemeinsam viel anpacken und auf die Beine stellen können.

Bitte zögert nicht, mich bei Anliegen oder Problemen aller Art anzusprechen. Dafür bin ich da.

Natürlich bin ich auch Ansprechpartner für alle anderen wenn es um das große Thema Jugend in Oerlenbach und Münnerstadt geht.

Viele Grüße,

Manuel Müller

Tel.: 0175/ 8519696, E-Mail: manuel.mueller@projugend-kg.de